Marketing Cloud Release März 2020

Erweiterte Innovationen für die gesamte Customer 360-Plattform

Der Marketing Cloud Feature Release im Frühling bietet 5 erweiterte Innovationen für die gesamte Customer 360-Plattform. Dadurch können Kunden-Erfahrungen und –Beziehungen optimiert werden.

Hier geht’s zum Überblick der einzelnen neuen Funktionen und wie diese erfolgreich genutzt werden können:

1. Interaktive Emails

Das neue Feature ermöglicht die Inbox-Erfahrung der KundInnen mit der Nutzung eines einfachen Email Form-Blocks zu verbessen. Dazu gibt es fünf verschiedene Templates, die anhand von Drag & Drop zum Email Format hinzugefügt werden können.

Marketing Cloud Release

Dementsprechend können Email-Empfänger die Forms direkt im Email Format beantworten, ohne die Seite im Browser öffnen zu müssen, was für beide Seiten der Interaktion bequemer und zeitsparender ist. Dieses neue Feature steigert zudem die Personalisierung von Content im Marketing, Sales und Service.

2. Data Mapping Visualizer

Der Data Mapping Visualizer ist eine interaktive, durchsuchbare Visualisierung. Durch ihn wir es möglich Datenquellen und Felder im Datenmodell übersichtlicher abzubilden. Dieses Feature ermöglicht Daten besser zu verknüpfen und zu standardisieren, um eine aussagekräftigere Analyse zu erstellen.

3. Distributed Marketing Quick Send for SMS

Quick Send for SMS ermöglicht auf dem einfachsten Weg in direkten Kontakt mit KundInnen zu treten. Durch die Quick Send Funktion können personalisierte Nachrichten schnell und einfach an KundInnen via SMS gesendet werden. Dabei können SMS von bestimmten Vorlagen individuell angepasst werden, oder benutzerdefiniert neu erstellt werden.

4. Einstein Marketing Insights Enhancement

Mit Hilfe von Einstein Marketing Insights können, dank der ständig verfügbaren Einsicht in die wichtigsten KPI’s, schnellere und bessere Entscheidungen getroffen werden. Das Feature ermöglicht durch die neue Quickstart-Funktion einen AI-Bot in Sekunden zu erstellen. Dadurch können Leistungsveränderungen schneller und genauer erkannt werden, die dann direkt mit Stakeholdern geteilt werden können.

5. SMS Delivery Receipts

Zusätzlich zur Quick Send Funktion via SMS, gibt es außerdem die Möglichkeit die neuesten Sendungszustellungen von SMS Nachrichten zu erhalten. Diese Statusmeldungen sind nun universal, egal in welchem Land sich die Empfänger befinden.

Interessante Features dabei? Schau dir gerne die detaillierten Anwendungserklärungen im Video an oder kontaktiere uns bei Interesse oder Fragen zu den Features.

Hier geht’s zum Video:

Darf's ein bisschen mehr sein?

Jetzt kostenlose personalisierte Demo genießen:

Name:
E-Mail:


Sprechen wir darüber!

Jetzt kontaktieren

© 2020 Deloitte Consulting GmbH. All rights reserved.