Intelligent Automation

Menschliche Intelligenz sinnvoller nutzen

Künstliche Intelligenz kann Geschäftsprozesse in nie da gewesener Geschwindigkeit und Effizienz automatisieren. Sie schafft Kapazitäten für mehr Auftragsvolumen und ermöglicht Mitarbeitern sich auf wertschöpfende Tätigkeiten konzentrieren zu können.

Die Roboter sind auf dem Vormarsch! Laut aktuellen Studien setzen bereits eine Vielzahl von Unternehmen aus verschiedensten Branchen Roboter aktiv im Tagesgeschäft ein und noch mehr Unternehmen planen in naher Zukunft verstärkt auf Roboter zu setzen. Doch keine Angst, dabei handelt es sich nicht um Terminator-ähnliche Cyborgs, die die Weltherrschaft an sich reißen oder uns Menschen obsolet machen wollen, sondern die Rede ist hier von virtuellen Robotern, die gestützt durch Software-Codes repetitive und stark manuelle Prozesse wesentlich schneller abarbeiten können – und dies ohne Pause oder Krankenstand – was wiederum Kapazitäten freisetzt.

Robotic Process Automation – Die Automatisierung der Prozesse

Im Zuge der Digitalisierung haben bereits viele Unternehmen den Mehrwert von Robotic Process Automation (RPA) erkannt und die robotergesteuerte Automatisierung von Geschäftsprozessen initiiert oder sogar implementiert. Auf einer Software basierend übernehmen virtuelle Roboter die zuvor programmierten Prozesse und ahmen dabei vollkommen autark menschliche Interaktionen nach. Die Einsatzgebiete sind dabei so vielfältig wie unsere Arbeitswelt. So können Roboter automatisiert und innerhalb weniger Sekunden Internetdaten (z.B. Preise) verarbeiten und in Korrelation setzen, Rechnungen basierend auf Kundendaten erstellen oder Aufzeichnungen und Transaktionen pflegen. Sie strukturieren Dateninformationen aus unterschiedlichen Quellen, strukturieren diese, führen sie zusammen und können diese systemübergreifend nutzbar machen.

Intelligent Automation – Robotic Process Automation goes Artificial Intelligence

Bei gewissen Ausprägungen von Prozessen gelangt auch RPA an seine Grenzen. An dieser Stelle kommt Künstliche Intelligenz (KI) ins Spiel. Dabei spricht man dann von Intelligent Automation, also der Erweiterung der Fähigkeiten von RPA durch den Einsatz von KI. So können beispielweise von Menschen festgelegte Regeln verstanden und entsprechend verarbeitet werden. Auch nicht strukturierte Input-Daten in verschiedenen Formaten (geschrieben, gedruckt, gesprochen) sind nicht mehr hinderlich, um einen Prozess zu automatisieren.

In Verbindung mit KI sind die Einsatzmöglichkeiten von RPA nochmal vielfältiger und können ganz neue Use Cases generieren. Im Produktionswesen helfen Roboter durch Vorhersagen von Nachfrageschwankungen Prognosefehler zu reduzieren und mögliche Umsatzeinbußen zu vermeiden. Auch die Qualitätskontrolle kann automatisiert werden, um die Konformität von Produkten zu erhöhen. Selbst bei der internen und externen Kommunikation unterstützen uns Roboter. ChatBots können in Prozessen genutzt werden und so individuelle Daten zu einem Case verarbeiten und zusammenhängende Informationen darstellen.

Diese Entwicklungen treffen auf Unternehmensseite natürlich auf offene Ohren, da aktuell immer noch sehr fragmentierte und nicht automatisierte Prozesse vorherrschen. Für die, durch die Automatisierung entstandenen neuen Kompetenzen und Rollen im Unternehmen, müssen die Mitarbeiter gezielt geschult und der Wartungsaufwand der neuen Systeme zur Unterstützung nicht unterschätzt werden.

Deloitte Digital Impulse

Melde dich jetzt kostenlos an!


Um ein Automatisierungsvorhaben zum Erfolg zu führen, gilt es nicht nur an die Technologie zu denken, sondern auch die Mitarbeiter aktiv und transparent einzubinden. Das Stichwort Change Management ist hier von großer Hilfe. Idealerweise werden Mitarbeiter bereits bei der Evaluierung der Optionen an Bord geholt. Intelligent Automation, Künstliche Intelligenz und Roboter können viele Vorteile und Mehrwerte bieten, wenn diese, wie bei jedem anderen technologischen Wandel mit ausreichendem Fachverstand, Feingefühl und Umsicht begleitet werden. Tugenden, die in der hochtechnologisierten Welt in der wir leben, nur allzu menschlich sind.

Unterm Strich bieten RPA und Intelligent Automation enormes Potenzial für die verschiedensten Branchen. Von der Fertigung, über Konsumgüter bis hin zur Tourismusbranche. Zu den Vorteilen zählen dabei mögliche Einsparungen bei den Betriebskosten, die Möglichkeit einer effizienteren Produktivität bei möglicher höherer Qualität.

intelligent automation grafik

Wir freuen uns auf ein Gespräch!

Jetzt kontaktieren

Kontaktformular

© 2020 Deloitte Consulting GmbH. All rights reserved.